Katechetisches Institut Aachen
http://ki-aachen.kibac.de/informationen/anmeldung-infos
Bilderfries KI Aachen

Aktuelle Nachrichten

Medienstelle und Diözesanbibliothek auch an Brückentagen geöffnet

Auch Freitag nach Fronleichnam geöffnet - Mittwoch, 1. Juni, erst ab 14.00 Uhr geöffnet Mehr

Die leuchtenden Farben Gottes - Berufskolleg in AC gewinnt Wettbewerb

Aachener Berufskollegschüler/-innen in ihrer Altersgruppe auf dem ersten Platz Mehr

Konzert mit CAROLIN NO - für die Sinne und voller Sinn!

Am 16. April 2017 fand zum 2. Mal ein beeindruckendes und berührendes Konzert mit CAROLIN NO statt.  Mehr

Aktuelle Veranstaltungen

07.06.2016, 15:30 - 18:00

Ich sehe etwas, was du nicht siehst - Filmdidaktische Zugänge

Filmdidaktische Zugänge zu biblischen Texten Mehr

09.06.2016, 09:30 - 16:00

"Hat denn Metall einen Glauben?" - Studientag BK Essen

Studientag für Lehrende an gewerblichen Berufsschulen u. anderen Bildungsgängen Mehr

09.06.2016, 15:30 - 18:00

Begegnung mit dem Buddhismus

10.06.2016, 19:30 - 22:00

Veranstaltungsreihe Inklusion - Body-Percussion - KI AC

Im Spannungsfeld zwischen Autonomie und Angewiesensein Mehr

18.08.2016, 10:00 - 19.08.2016, 16:30

16. Sommer-Ferien-Seminar im KI

(KI Aachen mit dem Evangelischen Kirchenkreises Aachen) Mehr

Anmeldeverfahren und Kursgebühren

Bitte melden Sie sich zu allen Veranstaltungen schriftlich, telefonisch oder per e-Mail an:

  • für überregionale KI-Veranstaltungen über "Anmeldung im KI" bzw.
  • für alle anderen über die jeweilige e-Mail-Adresse im Anmeldetext der einzelnen Ausschreibung im "Fortbildungsprogramm" unter Angabe der Veranstaltungsnummer rechtzeitig an!
  • Sie erleichtern uns damit die Vorbereitung. Geben Sie dabei stets Ihre eigene Anschrift und Telefonnummer / e-Mail-Adresse an, damit wir Sie bei eventuellem Veranstaltungsausfall benachrichtigen können.
  • Halbtagesveranstaltungen sind, falls nicht anders vermerkt, kostenfrei.
  • Für die Teilnahme an einer mehrtägigen Veranstaltung wird die im Ausschreibungstext ausgewiesene Gebühr erhoben: in der Regel für einen zweitägigen Kurs 23,00 €, für einen dreitägigen Kurs 41,00 € usw. Kosten für Unterkunft und Verpflegung werden vom Institut für Lehrerfortbildung oder vom Katechetischen Institut übernommen.
  • Anmeldungen zu Kursen, die das Katechetische Institut in Zusammenarbeit mit dem Institut für Lehrerfortbildung Mülheim/Ruhr durchführt, müssen spätestens bis 6 Wochen vor Kursbeginn schriftlich an das Institut für Lehrerfortbildung, Postfach 10 09 52 in 45409 Mülheim/Ruhr oder an das Katechetische Institut Aachen erfolgen. Die Interessenten/-innen erhalten eine Eingangsbestätigung und einen vorbereiteten Überweisungsauftrag.
  • Die Kursgebühr ist binnen zwei Wochen nach Zugang der Eingangsbestätigung zu überweisen. Nur bei rechtzeitigem Zahlungseingang kann eine Anmeldung berücksichtigt werden. Geht die Zahlung nicht oder verspätet ein, so behält sich das Institut für Lehrerfortbildung vor, den Kursplatz anderweitig zu vergeben.
  • Bei Kursen, die ausschließlich vom Katechetischen Institut ausgerichtet werden, erhalten Sie nach der Anmeldung die Eingangsbestätigung mit einem vorbereiteten Überweisungsträger, auf dem Sie die Kursgebühr binnen zwei Wochen auf das Konto der Bistumskasse bei der Paxbank Aachen, Kto.-Nr. 1000 100 010, BLZ 370 601 93, überweisen. Auch hier gilt, dass erst nach rechtzeitigem Zahlungseingang die Anmeldung berücksichtigt werden kann.
  • Sollten Anmeldungen aus einem zwingenden Grund rückgängig gemacht werden müssen, so wird um sofortige Abmeldung beim Institut für Lehrerfortbildung bzw. beim Katechetischen Institut gebeten. Bei kurzfristigen Abmeldungen werden von Tagungsstätten erhebliche Stornierungskosten in Rechnung gestellt. Außerdem ist es in diesen Fällen meist nicht mehr möglich, andere Interessenten/-innen nachrücken zu lassen.
  • Bei Abmeldungen, die später als 4 Wochen vor Kursbeginn erfolgen, sowie bei Fernbleiben von der Veranstaltung verfällt die Kursgebühr. Eine Rückerstattung ist ausgeschlossen. Die Kursgebühr ist auch dann in voller Höhe zu entrichten, wenn nicht alle Teilleistungen in Anspruch genommen werden.
  • Das Institut für Lehrerfortbildung und das Katechetische Institut behalten sich das Recht vor, einzelne Veranstaltungen abzusagen. Die betroffenen Teilnehmer/-innen werden umgehend benachrichtigt. Bereits überwiesene Kursgebühren werden zurückerstattet. Weiter gehende Ansprüche bestehen nicht.
  • Bei Kursen des Katechetischen Instituts, die über eine längere Zeit in Kursblöcken aufgebaut sind und eine einmalige Gebühr verlangen, gilt die Zahlungsregelung wie bei mehrtägigen Veranstaltungen.
  • Geringe Kostenbeiträge, die für einige Veranstaltungen anfallen (z.B. 6,00 € für das Mittagessen und Kaffee/Tee im Rahmen einer Tagesveranstaltung), können während der Tagung bezahlt werden.
  • Fahrtkosten können in der Regel nicht erstattet werden.
  • Kursgebühren und Fahrtkosten können im Rahmen der Lohn- und Einkommensteuererklärung steuermindernd geltend gemacht werden. Wir empfehlen, die Teilnahmebescheinigung zusammen mit dem Kursprogramm beim Finanzamt vorzulegen. 

 
Test