Katechetisches Institut Aachen
http://ki-aachen.kibac.de/ki-veranstaltungen?mode=detail&action=details&siteid=1030056&type=event&nodeid=84311a3f-4289-43ed-9da7-50f192266adb
Bilderfries KI Aachen

Aktuelle KI-Nachrichten

Medienstelle und Diözesanbibliothek auch an Brückentagen geöffnet

Auch Freitag nach Fronleichnam geöffnet - Mittwoch, 1. Juni, erst ab 14.00 Uhr geöffnet Mehr

Die leuchtenden Farben Gottes - Berufskolleg in AC gewinnt Wettbewerb

Aachener Berufskollegschüler/-innen in ihrer Altersgruppe auf dem ersten Platz Mehr

Konzert mit CAROLIN NO - für die Sinne und voller Sinn!

Am 16. April 2017 fand zum 2. Mal ein beeindruckendes und berührendes Konzert mit CAROLIN NO statt.  Mehr

Entleihbare Medienkoffer für Schule u. Gemeinde in der Medienstelle

Aktuell entleihbare Medienkoffer für Schule und Gemeinde Mehr

Aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde in der Medienstelle 1-2016

Neue aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde Mehr

Neues Thema: "Entspannt und erfolgreich unterrichten" - Nur ein Traum?

Impulse für einen potenzialentfaltenden RU auf der Grundlage Theologischer Gespräche Mehr

Bild-Detektive - Bausteine für inklusiven Unterricht und Katechese

Bausteine für den inklusiven Unterricht zum Misereor-Hungertuch 2015/2016 "Gott und Gold" (Maria Cremers) Mehr

Misereor-Hungertücher aus früheren Jahren - Wandbehänge ausleihbar!

Auswahl von Misereor-Hungertüchern verschiedener Jahre als Wandbehänge in der Medienstelle ausleihbar! Mehr

NEU: Homepage von Rainer Oberthür

Neue Homepage an den Start gegangen Mehr

„WIR – Juden und Christen“

Ein Buch zu den verbindenden Wurzeln zweier Weltreligionen und zum christlich-jüdischen Dialog Mehr

Aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde in der Medienstelle 4-2015

Neue aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde Mehr

Angebote für Schulen, Schüler/-innen und Lehrer/-innen

Orientierungstage, Projekttage oder Seminare: Übersicht und Kontakt zu den Ansprechpartnern/-innen Mehr

Evolution oder Schöpfung? - Die Frage nach dem Anfang - Online-Webinar

Online-Seminar mit Rainer Oberthür vom 18.9.2015 anschauen Mehr

Aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde in der Medienstelle 3-2015

Neue aktuelle Film-DVDs für Schule und Gemeinde Mehr

Komplettes KI-Fortbildungsprogramm 2015-2016 online verfügbar

Neues KI-Fortbildungsprogramm Schuljahr 2015/2016 Mehr

 
 
dkv-Logo

dkv-Logo

Vollbild

 
 

 

01.03.2016, 10:30 - 16:00 · Aachen

Religiöse Identität unter den Bedingungen der Postmoderne

Einladung zur Jahrestagung 2016 des Deutschen Katecheten-Vereins - Diözesanverband Aachen

„Das Gras unter meinen Füßen" – Religiöse Identität unter den Bedingungen der Postmoderne

Gerne macht das Katechetische Institut auf die für alle Religionspädagogen/innen interessante Veranstaltung aufmerksam, die in den Räumlichkeiten des Katechetischen Instituts stattfindet:

Der dkv–Diözesanverband Aachen lädt Sie herzlich zu seiner Jahrestagung 2016 ein. Die Tagung wendet sich sowohl an Religionslehrerinnen und Religionslehrer als auch an Katechetinnen und Katecheten. Sie greift die im Fokus des Diözesanverbandes stehende Ausrichtung „Vermittlung des Glaubens in Raum und Zeit" auf und versucht die Thematik unter dem Aspekt der religiösen Identität unter den Bedingungen der Postmoderne zu erschließen.

Eine der wichtigsten Fragen, die sich der Mensch stellt, ist die nach seiner Identität. Während diese Frage noch vor einigen Jahren relativ einfach zu beantworten war, gestalten sich die Antwortmöglichkeiten in einer hyperindividualisierten Gesellschaft wesentlich komplexer. Identität und Identitätsentwicklung sind nicht mehr einfach in vorgegebene Schemata zu pressen, sondern auf der Hintergrundfolie pluraler Lebenswelten zu interpretieren. Einen oft rezipierten Ansatz hierzu liefert Heiner Keupp.
Ausgehend von Keupp, soll die Frage nach Identität speziell für Religionsunterricht und Gemeindekatechese gestellt werden. Welchen Herausforderungen begegnen Religionslehrinnen und –lehrer sowie Gemeindekatechetinnen und –katecheten bei der Frage nach Identität im Religionsunterricht, einem Fach mit Sonderstellung, und in der Katechese?

Als Referentin konnten wir Frau Nicole Godolt gewinnen. Sie ist Dipl. Gymnasiallehrerin, die z.Z. am Lehr- und Forschungsgebiet Religionspädagogik der RWTH Aachen promoviert.

Tagungsverlauf:
10.30 Uhr Begrüßung/Einführung
10.45 Uhr Einführung in und kritische Betrachtung der bekannten entwicklungspsychologischen Theorien (Erikson u.a.) in Bezug auf die Identitätsbildung

12.30 Uhr Mittagessen
13.30 Uhr Mitgliederversammlung (s. gesonderte Einladung)
14.15 Uhr Diskussion des am Morgen vorgestellten Konzepts und Herstellung des konkreten Bezugs zur Praxis in Religionsunterricht und Katechese
16.00 Uhr Ende der Veranstaltung (evtl. Fortsetzung der Mitgliederversammlung)

Wir hoffen, dass dieses Angebot Ihr Interesse findet und freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Mit freundlichen Grüßen

Professor Dr. Guido Meyer
Vorsitzender DKV - Diözesanverband Aachen


Details zu dieser Veranstaltung

Termin

01.03.2016, 10:30 - 16:00


Veranstaltungsort

Katechetisches Institut
Eupener Str. 132
52066 Aachen
http://www.ki-aachen.de


Zielgruppe

Religionslehrerinnen und Religionslehrer, Katechetinnen und Katecheten


Veranstalter

Deutscher Katecheten-Verein e.V., Diözesanverband Aachen


Leitung

Diözesanvorstand des DKV, Diözesanverband Aachen


Referenten/Dozenten

Nicole Godolt, Dipl. Gymnasiallehrerin, z.Zt. Lehr- und Forschungsgebiet Religionspädagogik der RWTH Aachen


Kosten

Die Tagungsgebühr beträgt 5,00 €, bei Teilnahme am Mittagessen 10, 00 €. dkv-Mitglieder zahlen 3,00 € bzw. 7,00 €.


Anmeldung

bis 23. Februar 2016 bei Heinrich Kaiser
Gladiolenweg 2
52134 Herzogenrath
E-Mail: dkv.aachen@katecheten-verein.de
Telefon: 02407-7074


Veranstaltungsnummer

DKV-Veranst.


Kontakt

Kontaktadresse des dkv-Vorstands des Bistums Aachen
dkv - Diözesanvorstand des Bistums Aachen
Heinrich Kaiser
Gladiolenweg 2
52134 Herzogenrath
Telefon 1: 02407-7074
E-Mail: dkv.aachen@katecheten-verein.de


Dateien zum Download

Einladung zur DKV-Jahrestagung 2016 (pdf, 64319)

Einladung zur DKV-Jahrestagung 2016

 
Test